Engelkarten kaufen

Im folgenden stellen wir Ihnen 4 verschiedene Engelkarten-Sets vor, die Sie bequem über unseren Partner Amazon bestellen können.

1. Die großen Erzengelkarten von Ulrike Hinrichs


Das Set besteht aus 18 Erzengelkarten, welche liebevoll gestaltet sind, und einem Handbuch. Die Karten bilden zusammen mit entsprechenden Texten des Handbuches einen Einweihungsweg, welcher aus 18 Stufen besteht. Wenn alle Aufgaben gemacht und Gaben erhalten werden ist man bereit mit dem Herzen zu sehen. Für jeden einzelnen Erdengel befinden sich in der Beschreibung Stichpunkte über die Aufgaben und das Wesen des Engels.

Zudem ist auch eine ausführliche Beschreibung enthalten, welche die Energie näher bringt. Dabei sind auch die Symbole und die Gestaltung der Karten sehr hilfreich. Durch die aufgeführten Affirmationen kann auch mit wenigen Worten verstanden werden, was die Botschaft ist und was das für das tägliche Leben zu bedeuten hat. Das Set ist im Mai 2009 erschienen und wurde von Ulrike Hinrichs, einer deutschen Astrologin und aufgestiegenen Meisterin verfasst.

2. Original Engelkarten von Kathy Tyler und Joy Drake


Das Set der Original Engelkarten besteht aus 72 Karten, 20 Stickern und dem passenden Handbuch, welches alle Informationen und Erläuterungen rund um die Engelkarten enthält. Die Gestaltung dieser Engelkarten weicht weit von den Karten anderer Autoren ab, da sie kleiner sind und nur ein Stichwort zusammen mit einer kleinen Abbildung enthalten.

Die Bildchen sind sowohl für Erwachsene, wie auch für Kinder geeignet und bringen Abwechslung, Antworten und Lebensweisheiten für jeden Tag. Die dadurch erreichte spirituelle Leichtigkeit sorgt für Die strahlende Kraft der Engel kann täglich neu erfahren werden. Das Set, welches wahlweise auch ohne Buch erworben werden kann, wurde 2009 auf den Markt gebracht. Die Autoren sind Amerikaner Kathy Tyler und Joy Drake.

3. Engel-Ratgeber von Diana Cooper


Der Engelratgeber ist ein Set, welches 52 Engelkarten und einem Buch besteht. Die Engelkarten sind sieben Erzengel und 45 weiteren höheren Fähigkeiten gewidmet. In dem Ratgeber selbst sind die Karten ausführlich erläutert. Das Buch erklärt zudem, welche Erfahrungen die Autorin, Diana Cooper, mit den Engeln hatte und wie diese ihr aus der Krise geholfen haben.
Ebenso wird die Frage erklärt, was Engel sind und wobei sie den Menschen helfen können. Die Erzengel, die Macht und die allgemeinen Aufgaben der Engel werden dabei ebenso thematisiert. Für die einzelnen Karten wird den Menschen näher gebracht, was sie für die Umsetzung machen müssen und was die Karte für die Menschheit zu bedeuten hat.

Die Affirmation am Ende jeder Kartenbeschreibung gibt mit wenigen Worten wieder, in welche Richtung das Leben verändert werden sollte, um dem spirituellen Ziel näher zu kommen. Der Engelratgeber ist im März 2007 erschienen und wurde von Susanne Reichart und Marion Zerbst ins Deutsche übersetzt.

4. Engel erleben von Jürgen Pfaff


Engel erleben ist ein sehr alltagstaugliches Set, da sich der Autor Jürgen Pfaff mit der Frage beschäftigt hat, wie man Engel im Alltag begegnen kann. Die 44 Engelkarten und das beiliegende Buch geben eine klare Antwort auf diese Frage und viele weitere Ratschläge.

Da die Gestaltung des Sets nicht nur auf Engel beschränkt ist, konnten damit schon viele Menschen in den Bann gezogen werden, welche sich bislang nicht mit dem Thema Engel beschäftigt haben. Die Tipps für den Leser und Leger dieser Karten reichen von Erläuterung, Affirmationen bis hin zu Übungen im Alltag. Bei diesem Set kommen Anfänger und Erfahrene auf ihre Kosten und können immer wieder Neues entdecken und im Alltag einbauen.

Sehr einzigartig ist, dass in diesem Set Legebilder und Personenkarten enthalten sind. Bereits mit wenig Übung können Antworten auf die unterschiedlichsten Beziehungsfragen erhalten werden, was dieses Set den Menschen noch näher bringt. Die Karten wurden im September 2008 auf den Markt gebracht.

Noch mehr Engelkarten

Möchten Sie noch weiter stöbern, finden Sie weitere Engelkarten bei Amazon.